Google map for Wiesbaden.
Google map for Berlin.
 

projekte

vorheriges
nächstes
 
Eingangsbereich - SGL Carbon
Eingangsbereich - SGL Carbon
Empfangstheke - SGL Carbon
Empfangstheke - SGL Carbon
Empfangstheke - SGL Carbon
Empfangstheke - SGL Carbon
Hexagonwand - SGL Carbon
Hexagonwand - SGL Carbon
Vorbereich Boardroom - SGL Carbon
Vorbereich Boardroom - SGL Carbon
Vorbereich Boardroom - SGL Carbon
Vorbereich Boardroom - SGL Carbon
Boardroom - SGL Carbon
Boardroom - SGL Carbon
short facts

Jahr
2017

Auftraggeber
SGL Carbon SE

Größe
ca. 6.000 m² Bürofläche

Bauvolumen
ca. 5.7 Mio. Euro Netto

Besonderheiten
Corporate Architecture, Innenausbau

SGL Carbon - Palais

Teil A

SGL Carbon zieht ins Schiersteiner Rheingau-Palais

Der Grafit-Spezialist SGL Carbon verlagert seine Hauptverwaltung in das Rheingau-Palais, das ehemals die Hauptverwaltung der Sektkellerei Söhnlein war, nach Wiesbaden-Schierstein.

Das im MDAX gelistete Unternehmen beschäftigt rund 6.000 Mitarbeiter weltweit, in Wiesbaden selbst gut 130. SGL Carbon stellt Produkte auf Kohlenstoffbasis her, vom Flugzeugbauteil bis zur Großelektrode von Stahlschmelzöfen. Zu den Anteilseignern gehören unter anderem der Maschinenbauer Voith, die Landesbank Baden-Württemberg sowie eine Beteiligungsgesellschaft von Susanne Klatten.

mehr anzeigen
zurück zur projektübersicht